Partagez...

" Le beau côté de notre métier de pilote est de s'imaginer, de temps à autre, que nous vivons loin des choses d'ici-bas, que notre existence est faite d'une suite d'aventures ".

 

Jean Mermoz

Museumsverein

1980 wurde der Freundesverein des Wasserflugzeugmuseums dank des starken Willens und der harten Arbeit von Marie-Paule Vié-Klaze gegründet. Sie hat es geschafft Dokumente, Sammlungsstücke und vor allem freiwillige Helfer zu vereinen um dieses Kulturerbe unseres Ortes zu erhalten.

Ihr Ziel war es ein historisches Museum zu gründen das die Wasserflugzeuge von Biscarrosse zum Thema hat.

Der Museumsverein hat das Museum, sein Personal und dessen Finanzen von 1982 bis 1999 verwaltet.

Ab 1999 ging die Verwaltung an die Stadt über. Somit wurde der Museumsverein von den bürokratischen Formalitäten entlastet und konnte sich zusammen mit dem Museumspersonal der Erweiterung der Ausstellungsstücke widmen.

Sie können gerne jeder Zeit mit dem Museumsverein Kontakt aufnehmen, falls Sie Interesse daran haben an dessen Aktivitäten teil zunehmen.

  • Facebook Classic

Association des amis du musée de l'Hydraviation

Montag, Mittwoch und Freitag von 10 bis 12 Uhr

T: 05 58 78 74 81

asso-hydraviation@orange.fr

Emplacement
Contact

Musée de l'Hydraviation

332, avenue Louis Breguet

40600 BISCARROSSE, France


T : 05 58 78 00 65
 

musee.hydraviation@ville-biscarrosse.fr

www.hydravions-biscarrosse.com

Liens

1/1
Suivez-nous
  • Icône de l'application Facebook
  • Instagram
  • YouTube classique
  • Icône de l'application Google +
  • Icône de l'application Flickr

© 2014 par Le Musée de l'Hydraviation. Créé avec Wix.com